Hörproben

Feature Intro des Features "Fanfiction" ©WDR

Hörbuch Aus "Aurora" ©Samuel Meffire

Voiceover Claude Chabrol im 'Corsogespräch' ©Deutschlandfunk

Alter Mann Aus einer Produktion für ©Museum Jagdschloss Granitz

Schamane Aus einer Produktion für ©Neanderthalmuseum

Werblich CD-Promo für die Band SIX

Gedicht Ein sehr lustiger Text von Johannes Trojan

Sprecher

Stimmlich dürfen Sie von mir die volle Bandbreite erwarten: von sachlich bis komisch, von werblich bis literarisch und von Nachrichten bis Cartoon. Ich lese regelmäßig die Nachrichten im Deutschlandfunk, spreche Voice-Overs, Hörbücher, Features, Produkt- und Imagefilme, bin in Museen und Ausstellungen zu hören, in Kinderhörspielen, Schulungsfilmen und sogar in einer Handpuppen-Serie im TV. Aber da war ich noch bedeutend jünger. Als Bass-Bariton komme ich da mittlerweile nicht mehr hin... heute klingt meine Stimme tief und voll. Mein Stimmalter reicht von 40 bis 120 Jahre, die Stimmfarbe kann warm, sanft, rau, kalt, gebrochen, neutral, hart, liebevoll, aufgeregt, schmeichelnd, gemein, groß oder klein sein. Ganz so, wie es das Manuskript oder die Regie vorgeben. Natürlich verfüge ich über eine ausgebildete Stimme, frei von regionaler Färbung – doch bei Bedarf schalte ich gerne um. Sie suchen einen streitlustigen Zwergenkrieger? Einen Märchenonkel mit rheinischem Einschlag? Die Off-Stimme für einen Neo-Noir-Krimi? Einen völlig verrückten Wissenschaftler? Oder einen flexitarischen Kannibalen mit guten Tischmanieren? Aber gerne!

Die angemessene Interpretation eines Textes ist für mich von zentraler Wichtigkeit. Textverständnis, Tempo, Rhythmus, Ausdruck, alles muss bestmöglich mit Bild und Musik zusammenwirken – oder auch für sich stehen können. Hier geht es um das richtige „Feeling“. Interpretation mit Fingerspitzengefühl für ein stimmiges Ergebnis.

Der Alltag eines Sprechers hat allerdings noch so einiges mehr zu bieten. Stolperfallen, Knoten in der Zunge, Meldungen, die es einem, aus den verschiedensten Gründen, schwer machen weiter zu sprechen oder einfach nur die Tücken, die ein Frühdienst bereithalten kann. Auf der nächsten Seite finden Sie Versprecher, lustige und nicht so lustige Meldungen und noch so einiges mehr. Klicken Sie hier...

Ich bin Mitglied im Verband Deutscher Sprecher e.V.

Fotos: © Olaf Marmara

© 2020 Christoph Wittelsbürger | Email schreiben